@ Ball der Wiener Kaffeesieder

Der 59. Kaffeesiederball 2016 – ein kurzer Nachbericht

„Eine Melange aus Kunst und Kaffee.“ Am vergangenen Freitag fand der 59. Kaffeesiederball unter dem Motto „K & K – Künstler & Kaffeehaus“ statt.  Die Hofburg und die Redoutensäle sowie das Dachfoyer verwandelten sich für die rund 5.500 Ballgäste von Nah und Fern in das wohl größte Kaffeehaus der Welt. Der gesamte Ball ist eine Hommage an alle, die zur großen Familie der Kaffeesieder […]

Weiterlesen

Café Weimar - © Adrian Mitu

Aquarelle mit Kaffee gemalt – „Kaffeekünstler“ Adrian Mitu auf dem Wiener Kaffeesiederball

„Ein künstlerischer Mix zwischen Zeichnen, Aquarell und Kaffee.“ Julius Meinl bringt den „Kaffeekünstler“ Adrian Mitu auf den Wiener Kaffeesiederball! Die Liebe zum Kaffee und zu seiner inspirierenden Wirkung ist das, was den Künstler mit dem Traditionsröster verbindet. Aber, seht selbst und erfahrt mehr über Arbeit von Adrian Mitu…   Café Landtmann, Wien   Der junge […]

Weiterlesen

3_KS_BALL_Anprobe_1963

Vereinigung Wiener Staatsopernballett in Christian Lacroix Kostümen am Kaffeesiederball

Keine Frage, Christian Lacroix zählt zu den wichtigsten Erneuerern der Haute Couture. Er verbindet die mediterrane Tradition seiner Heimat mit femininer Eleganz. Neben seiner Arbeit als Couturier entwickelt Lacroix Kostüme für Film, Theater, Oper und Ballett. Für den Kaffeesiederball am 5. Februar 2016 werden – in Kooperation mit dem ORF – die Kostüme vom Neujahrskonzert […]

Weiterlesen

Irina Hofer Foto Ursula Schmitz - 3

Wie man das passende Ballkleid für einen Ball findet?

„Frauen sollen in meinen Kleidern auffallen, sich stark und schön fühlen.“ ~ Irina Hofer. Sona MacDonald, eine unserer beiden Grand Dames der Mitternachtseinlage, gemeinsam mit Maria Happel als Èdith Piaf, wird als Marlene Dietrich die Ballgäste begeistern. Wir haben ein passendes Kleid für diesen fulminanten Auftritt bei der Designerin Irina Hofer gefunden. Eines der Kleider von Irina Hofer kann man auch […]

Weiterlesen

© Sepp Dreissinger

Sepp Dreissinger Vernissage im größten und schönsten Kaffeehaus Wiens

„Hätte sich Beethoven nicht angemaßt, Beethoven zu werden, er wäre es eben nicht geworden, sagt Ernst Bloch. Und Dreissinger ist eben Dreissinger geworden (…) Ein Hersteller bedeutender Bilder, im doppelten Sinn,“ – brachte Armin Thurnher 1998 die Person Sepp Dreissinger wunderbar auf den Punkt. Die österreichische Legende der Fotografie, präsentiert am 59.Ball der Wiener Kaffeesieder ausgewählte […]

Weiterlesen